14. Oktober - Konzert mit estnischer Musik in Island

14. Oktober 2018 / 16.00 Uhr
Menningarhúsið Hof, Akureyri, Island
Das Konzert zum 100. Jahrestag der Republik Estland gewidmet
„Hljómur Estland“ (die Klänge von Estland)

Programm:
Heino Eller (1887-1970) - Fünf Stücke für Streichorchester (1918/1953)
Jaan Rääts (1932) - Konzert für Kammerorchester Op.16 (1961)
Arvo Pärt (1935) - Spiegel in Spiegel (1978) für Cello solo, Klavier, Schlagzeug und Streichorchester
                  arr. von Zoltan Almashi
***
Risto Laur (1973) - Das Mädchen und der Drache für Klavier und Streichorchester
Eduard Oja (1905-1950) - Stille Stimmungen (Vaikivad meeleolud, 1930/1934)
Tõnu Kõrvits (1969) - Der Zyklus der estnischen sakralen Volksweisen Kreeks Notenheft
         (Kreegi vihik, 2007) für Chor und Streichorchester

Solisten:
Indrek Leivegija (Violoncello)
Risto Laur (Klavier)
Tiiu Laur (Sopran)

Kammerchor Hljómeyki
Nordisland Symphonieorchester
Vorhergehende
5. Oktober - CAFe Budapest Contemporary Arts Festival

Kommentar hinzufügen

Email again: